10% Rabatt auf alle Weine im Provence Sale mit dem Code "FISCHSUPPE"

HOME OF THE GOOD STUFF

Wir sind Wine Freaks mit einem eigenen Weinhandel in einem Hinterhof in Dresden, die sich seit über 23 Jahren mit Wein beschäftigen. Nenne mir einen passionierten Weintrinker, der da nicht sofort neidisch wird.

Wie viele Weinliebhaber würden gerne allmorgendlich sagen: "Tschüss Schatz, ich geh "arbeiten"."

Es hört sich lustig an und ist doch ernst; aber niemals traurig. 

Wir wurden nicht zu Weinhändlern, weil wir zu viel Geld hatten. Weder Börsenreibach noch Lottogewinn haben uns diesen Job beschert. Wir kommen aus der Gastronomie, sowohl familiär als auch beruflich. Eigentlich wollten wir ein Fischrestaurant gründen. Aber die Chance nicht mehr abends zu schuften haben wir gesehen und wahrgenommen. Raus aus der Küche, ab in den Keller.

Gestartet sind wir 1999 in Düsseldorf. Der Plan war, der coolste und genialste Weinhändler auf dem Planeten mit den leckersten Weinen zu sein. In Dresden haben wir 2003 unsere ersten Gastronomiekunden gewonnen, die wir zum Teil noch heute beliefern. Wir haben angefangen, als auf dem Markt nichts los war. Es war fast so, als ob es keinen Wein gäbe. Kein Wein wäre in der Tat ein Trauerspiel. Also reißen wir uns Tag für Tag zusammen, damit dieser Zustand nur eine ferne Erinnerung bleibt. Als wir anfingen, war das Thema Wein noch sehr altmodisch und elitär, aber das haben wir schnell abgeschafft.

Inzwischen tummeln sich um uns herum Köchinnen und Köche, eine ganze Generation von jungen Gastronomen, die besten der Stadt und der Region. Darüber sind wir mächtig froh. Unsere Gastronomen halten uns auf dem Boden der Tatsachen.

Obwohl wir mit Spitzenweinen unterwegs sind, sind wir nicht abgehoben. Das ist unser Milieu und unser Metier - wir gönnen uns manchmal sogar ein bisschen Französisch - wir sehen uns in der Kunadstraße und auf rotweiss.de.


TEAM ROTWEISS