Wirf einen Blick auf die neuen PROBIERPAKETE unter DEALS. Denn Probieren geht über Studieren.

0

Ihr Einkaufswagen ist leer

Die Turbobiene des Lebens - The turbo bee of life

von Andrew Holloway August 11, 2021 1 Lesezeit min.

Eine Flasche Le Tourbillon De La Vie wird auf der Rampe ausgeschenkt.

Ok, reicht es nicht allmählich?

Wein ist an und für sich eine wirklich coole Sache, aber er ist manchmal durchzogen von unnötiger Komplexität, Snobismus und Versprechungen, die gemacht, aber nur selten eingehalten werden. Ab und zu kommt ein Wein daher und schreit: "BUST ME LOOSE!" Dieser Wein ist Le Tourbillon de la Vie, von Jean-Phillipe Padié. Auf dem Etikett ist ein Karussell zu sehen, knallig, verpixelt, verschmiert. Man kann das Knirschen der Zahnräder hören und den Zirkus riechen. Das Karussell des Lebens dreht und dreht sich. Inspiriert von Jacques Brel und mit einer Anspielung auf Joni Mitchell, entzieht sich dieser Wein seiner Herkunft. Er ist Vin de France. Er stammt aus Macabeu, der an Buschreben im katalanischen Hochland wächst und bei Mondschein geerntet wurde. Hier ist der Wein, mit dem wir unseren Durst löschen wollen, während wir eine weitere Gamba auf den Grill werfen. Und doch, trotz unserer Ablehnung von Herkunft und Nomenklatur schafft es dieser Weißwein, uns eine eindringliche Botschaft über die Seele eines Ortes zuzuflüstern.